Über die Konferenz

Der 20. Jubiläumsjahrgang der Konferenz Trends der Automobillogistik (TAL) brachte fast 300 Teilnehmer sowie in- und ausländische Redner nach Pilsen, darunter Marco Prüglmeier von der BMW Group oder Jiří Cee von ŠKODA AUTO.

In der Frage, wer oder was Triebkraft der Digitalisierung ist, waren sich alle einig: Menschen. Maschinen und Roboter werden uns nie vollständig ersetzen, wir müssen aber Schritt halten mit den sich ständig weiterentwickelnden Technologien und in der Lage sein, ihr Potenzial umfassend zu nutzen.

Was sagen die Teilnehmer über TAL?

  • „Professionell organisierte internationale Konferenz, immer zu aktuellen Themen, mit Top-Speakern aus der Praxis.“

  • „Danke für die perfekt vorbereitete, inspirative und spannende Veranstaltung voller aufschlussreicher Informationen.“

  • "Die TAL bietet Gelegenheit zum Treffen mit Menschen, die ähnliche Situationen lösen, und die Möglichkeit, sich von ihren Erfahrungen inspirieren zu lassen."

Teilnehmerstruktur

12 % CEOs
14 % IT
52 % Logistik
17 % Produktion
5 % Handel

Vorherige Jahrgänge

2020

20. Februar, Parkhotel Pilsen

Moderator: Tomáš Měcháček

Hauptpartner: Zebra Technologies,  Deloitte

Vortragende: Roman Žák, Aimtec; Richard Brunner, IHK Regensburg; Filip Dřímalka, Digiskills.cz; Marco Prüglmeier, BMW Group; Jiří Cee, ŠKODA AUTO; Ivana Klubalová, Hella Innenleuchten - Systeme Bratislava; David Štětina, SAP Freelance Consultant, Halka Kračmerová, Aimtec; Faouzi Grebici, OMRON; Petr Jurčík, Webasto Roof & Components Czech Republic; Vít Glasl, Aimtec; Jan Stejskal, Autoneum CZ

Podiumsdiskussion: Paul Norford, Zebra Technologies; Marco Prüglmeier, BMW Group; Jiří Ovesný, IntraLog Services ; Rostislav Schwob, Aimtec; Přemysl Zeman, Logio

Themen: Digitale Transformation, Innovationen in der Intralogistik, neue Technologien, Role der Menschen bei der Digitalisierung, Advanced Planning and Scheduling, SAP, Automatisierung

2018

10. Oktober, Vienna House Easy Pilsen

Moderator: Tomáš Měcháček

Fachpartner: Zebra und Lintech

Vortragende: Roman Žák, Aimtec; Richard Brunner, IHK Regensburg; Paul Norford, Zebra Technologies; Philipp Zimmermann, FRANKA EMIKA GmbH; Matthias Pröller, ZF Friedrichshafen AG; Jan Urválek, IAC Group; Martin Hana, Ringfeder Power Transmission; Veronika Rejmanová, Panasonic Automotive Systems; Michael Klaus, SEWIO; Rostislav Schwob, Aimtec

Themen: Digitalisierung, Robotisierung, Innovation in der Logistik, neue Technologien für die Industrie, IIoT, Produktionsplanung, SAP, Automatisierung

2017

20. September, Angelo by Vienna House Pilsen, CZ

Moderator: Tomáš Měcháček

Fachpartner: Mulesoft und Zebra Technologies

Vortragende: Roman Žák, Aimtec; Richard Brunner, IHK Regensburg;  Milan Zelený, Fordham University; Michael Martin, DHL Supply Chain; André Ziemke, nextLAP; Roman Mühlfeit, Magna Exteriors Europe; Wiebke Kelterborn, Audi; Marcus Schablack, Jiří Lacina, BOS; Petr Kasík, Kostal Kontakt Systeme; Alois Mahr, Zollner Elektronik; Luděk Lhotka, EFAFLEX – CZ

Themen: Digitale Innovation in der Logistik, Fertigung 4.0, Produktionsplanung, Perlenkettenkonzept, Personalplanung und WMS in SAP, MES

2016

9. Juni, Aureole, Prag

Moderator: Štěpánka Duchková

Generalpartner: Voiteq

Vortragende: Roman Žák, Aimtec; Christian Schwede, Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik; Nils Knofius, University of Twente; Tomáš Mucka, Sumisho Global Logistics Europe; Michal Horáček, ŠKODA TRANSPORTATION; Jan Stočes, Agor Tech; Andrew Guske, Voiteq-SMILOG

TAL Talk: Anna Kuchařová, Slacklinerin

Themen: Industrie 4.0, 3D - Druck, Automobillogistik, WMS in der Auftragsproduktion, ClouEDI, Voice Technologie

2015

9. Juni, Technische Nationalbibliothek, Prag, Theatervorstellung im Theater Dejvice

Moderator: Lukáš Dolanský

Generalpartner: GABEN

Vortragende: Roman Žák, Aimtec; Sebastian Schlund, Fraunhofer-Institut; Doris Schwerdt, AUDI AG; Karin Lehniger; VOLKSWAGEN AG; Bodo Deutschmann, Eissmann; Igor Rod, Brose; Radek Slanař, Futaba; Jakub Unucka, GABEN; Pavel Peňáz, SAP; Daniel Dombach, ZEBRA

TAL Talk: Martin Kolomý, DAKAR

Themen: Industrie 4.0, Globale Nachrichtenmigration, MES in Automotive, APS für Produktionsplanung und - management, Neues Logistikkonzept, Internet der Ringe, Augmented Reality

1999

Kontakt

Marie Nováková
+420 732 664 815
marie.novakova@aimtecglobal.com